Heute gegen 16:53 Uhr wurden unsere Schnelleinsatzgruppen (SEG) der Wasserwacht auf einen Ertrinkungsunfall am Lerchenauer See alarmiert. Die beiden Schnelleinsatzgruppen waren innerhalb kürzester Zeit, gemeinsam mit der Feuerwehr München, der DLRG und dem alarmierten Helikopter vor Ort.

Die Helfer starteten umgehend die Suche nach dem vermissten Mann. Er wurde durch Rettungstaucher der Berufsfeuerwehr kurz darauf leblos am Seegrund in der Nähe des südwestlichen Ufers gefunden.

Schreibe einen Kommentar